BMW plant Recht auf Unerreichbarkeit für Mitarbeiter

Burnout und andere psychische Erkrankungen gehören zu den häufigsten Ursachen für Arbeitsunfähigkeit. Hierdurch werden jährlich Milliarden an Volkswirtschaftlichen Schäden verursacht, die natürlich auch die Arbeitgeber der betroffenen Mitarbeiter viel Geld kosten. Nachdem im letzten Jahr Daimler mit einem Vorstoß der … » weiterlesen

Aufhebungsvertrag ohne Sperrzeit ?

Kann ich einen Aufhebungsvertrag ohne Sperrzeit abschließen ? Aufhebungsvertrag und Sperrzeit beim Arbeitslosengeld sind in den Köpfen der meisten Mitarbeiter der Arbeitsagenturen und auch in den Köpfen der meisten normalen Menschen zwingend miteinander verbunden. Rechtlich sieht es anders aus, wie … » weiterlesen

Entfernung einer Abmahnung aus der Personalakte

Kann ich diese falsche Abmahnung aus der Personalakte entfernen lassen? Kann man gegen diese Abmahnung klagen? Dies beiden Fragen bekommen ich als Fachanwalt für Arbeitsrecht immer wieder gestellt. Die Antwort ist entweder typisch Jurist und lautet: Es kommt darauf an. … » weiterlesen

Rechtsanwalt Kündigung Hannover – Peter Petry – Fachanwalt für Arbeitsrecht

Sie suchen einen Rechtsanwalt für einen Fall von Kündigung im Arbeitsrecht in Hannover City? Peter Petry ist ein erfahrener und geübter Berater und Prozessanwalt. Kanzlei Petry & Petry Karmarschstraße 40 - 30159 Hannover Telefon: 0511/364040 - Fax: 0511/3640424 E-Mail: info@ra-petry.de www.ra-petry.de und petry.adac-vertragsanwalt.de Er hilft … » weiterlesen

Kollektives Arbeitsrecht in München – Rechtsanwältin Pia Alexa Becker

Das Betriebsverfassungsrecht und das Tarifrecht sind die wesentlichen Inhalte des kollektiven Arbeitsrecht. Im Betriebsverfassungsrecht sind besonders spezialisierte Fachanwälte für Arbeitsrecht die richtigen Ansprechpartner. Nur echte Spezialisten mit einschlägiger Erfahrung können Betriebsräten wirklich erfolgreich zur Seite stehen. Sie suchen einen Rechtsanwalt … » weiterlesen

Konzerninterne Arbeitnehmerüberlassung

Das Landesarbeitsgericht Berlin- Brandenburg hatte sich in seinem Urteil vom   16. Oktober 2012 mit der Überprüfung von konzerinterner Arbeitnehmerüberlassung zu beschäftigen. Einem Krankenhausträger wurde dabei von einem Tochterunternehmen Krankenhauspersonal überlassen. Eine Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung lag dabei vor.   Geklagt hatte eine … » weiterlesen