Fristlose Kündigung eines Bankvorstandes wegen überhöhter rückwirkender Bonusforderung – Lesenswerter Beitrag auf Spiegel-Online

Die maßlose Gier der Banker ist immer wieder Thema an verschiedensten Stellen.

Hier mal einer, den es wegen übertriebener Gier erwischt hat:

Franz Waas

Vorstand der Fondbank der Sparkassen DEKA. “Er” war recht erfolgreich und wollte sich nachträglich das Sparkonto füllen lassen …. und war zu gierig.

Ungewöhnlich allein schon die unvermittelte Trennung mittels fristloser Kündigung …. noch ungewöhnlicher die Kündigung ohne jede Dankesregung im Rahmen der Presseerklärung. Da muss es echt gekracht haben.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,825353,00.html

Weitere Informationen und Fragen auch gerne an:

Axel Pöppel, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hamburg Barmbek

Mehr zum Thema Arbeitsrecht finden Sie hier: Arbeitsrecht
Mehr zum Thema Kündigung finden Sie hier: Kündigung
Mehr zum Thema Abfindung finden Sie hier: Abfindung

Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung:

Pöppel – Rechtsanwälte
Kanzlei für Arbeitsrecht – Hamburg – Barmbek
Axel Pöppel
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Elsastraße 39
22083 Hamburg – Barmbek

T. 040 35704950
F. 040 35704955
Email: kanzlei@ra-poeppel.de
www.ra-poeppel.de

Weitere Informationen zum Thema Arbeitsrecht:

www.wir-sind-arbeitsrecht.de

www.rechtsanwalt-kuendigung-arbeitsrecht.de

www.kuendigung24.info

www.betriebsrat24.info

www.abfindung24.info

www.kuendigungsschutz24.info

www.ra-poeppel.de

www.vboe.de

www.krebstekies.de

www.ra-hundertmark.de