5

Rechtsanwalt Frank Labisch

Wormser Straße 15
55130, 
Mainz
  • Langjährige Erfahrung und zahlreiche gewonnene Verfahren
  • Individuelle Beratung für Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte und Angestellte
  • Rechtssichere Beratung und Schulung von Betriebsräten
  • Innovative Skype-Beratung für schnelle Rechtshilfe
Wormser Straße 15
55130, 
Mainz
06131
 - 
480 888 7

Über mich

„Wer seine Gegner kennt, der wird sie schlagen.“ Nach diesem Motto arbeitet Frank Labisch, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Mainz. Als erfahrener Anwalt setzt er sich intensiv mit allen Aspekten des Arbeitsrechtes auseinander und bildet sich regelmäßig weiter. Frank Labisch gilt deshalb mit seiner Kanzlei im Mainzer Raum als einer der führenden Spezialisten für arbeitsrechtliche Fragen. Zu seinen Stärken zählt die gezielte Beratung von Arbeitgebern, leitenden Angestellten und Betriebsräten.

So berät er als Fachanwalt für Arbeitsrecht etwa Vorstände und Geschäftsführer zu Themen, die für Unternehmer besonders relevant sind: zum Beispiel bei Fragen zur arbeitsrechtlichen Due Diligence, zum Betriebsübergang, zur übertragenden Sanierung, zur einer rechtssicheren Vertragsgestaltung oder bei Interessenausgleich. Auch Angestellten und leitenden Angestellten steht er in seiner Mainzer Kanzlei mit Rat und Tat zur Seite. Arbeitnehmer vertritt Frank Labisch unter anderem bei Kündigungsschutzklagen, bei Umstrukturierungen im Unternehmen, beim Aushandeln von Aufhebungsverträgen, bei Abfindungen oder bei der Gestaltung von Geschäftsführerverträgen. Damit Vertriebsräte die Position der Arbeitnehmer rechtssicher vertreten können, ist eine rechtlich begründete Absicherung für sie besonders wichtig. Hier unterstützt der Fachanwalt für Arbeitsrecht etwa bei Gestaltung von Betriebsvereinbarungen, der Vertretung vor der Einigungsstelle sowie der Vertretung im Beschlussverfahren. Bei Bedarf biete er auch Schulungen für Betriebsräte an.

Neben der direkten Beratung in der Kanzlei informiert Frank Labisch Ratsuchende und Rechtsinteressierte regelmäßig in seinen deutschlandweit bekannten Online-Portalen www.arbeitsrecht-rheinland-pfalz.de und www.arbeitsrecht-hessen.de. Hier gibt er wertvolle Tipps rund ums Arbeitsrecht – von Abfindung bis Zwangsversetzung, von Arbeitsunfähigkeit bis Wettbewerbsverbot.

Ein besonderer Service der Kanzlei für Arbeitsrecht in Mainz ist die schnelle und unkomplizierte Rechtsberatung per Skype. Hier können sich Ratsuchende mit Fragen per Videokonferenz an den Fachanwalt wenden.

Frank Labisch ist außerdem Autor bei Wikipedia für das Arbeitsrecht und bekannt als Rechtsexperte bei Radiosendern wie RPR1. Ferner ist er als Schulungsreferent für Insolvenzrecht bei der STP-AG in Karlsruhe tätig. Außerdem ist er Mitglied der Rechtskommission des Deutschen Schwimmverbandes sowie dessen Datenschutzbeauftragter.

Direkte Anfrage senden

CAPTCHA

Diese Frage dient zur Sicherstellung, ob Sie eine echte Person sind oder nicht. Bitte lösen Sie die Aufgabe.

12 + 1 =

Bewertungen

5

Kein Zeitdruck bei den Gesprächen. Sehr freundliche, beruhigende und kompetente Beratung/Gespräche.

S. D.
auf
anwalt.de
5

Flexibilität und schnelle Rückmeldungen bei dringenden Fragen und die sehr kompetente Beratung sind hervorzuheben ... Immer weiter so!

O. G.
auf
anwalt.de
5

Danke!

Hans Schneider
auf
wir-sind-arbeitsrecht.de